Schülerfirma „SilcherBau“

Die Schülerfirma „SilcherBau“ wird sich um kleine bis mittelgroße handwerkliche Projekte rund um das Schulgebäude kümmern. Die Schülerinnen und Schüler werden dabei von deren Bildungspartnern aus den Bereichen Bau, Industrie und Handwerk unterstützt. Die Schülerinnen und Schüler lernen durch ihre Tätigkeit handwerkliche und betriebswirtschaftliche Themen in der Praxis kennen und übernehmen Verantwortung. Die Schülerfirma SilcherBau

Termine Infoveranstaltungen

Donnerstag, 07.11.2019 um 19:00 Uhr in der Mensa der Schule – Informationsabend für Eltern der künftigen Erstklässler im Schuljahr 2020/21. Donnerstag, 05.12.2019 um 19:00 Uhr in der Stadthalle Eislingen – Informationsveranstaltung für Eltern künftiger 5. Klässler mit allen Eislinger Schulen

Termine zum Schuljahresbeginn

Unterrichtsbeginn nach den Sommerferien für die Klassen 2 bis 4 und 6 bis 10 ist Mittwoch, 11. September 2019 um 9:25 Uhr nach der großen Pause. Um 8:30 Uhr findet am 11.September 2019 in der Liebfrauenkirche ein ökumenischer Schulanfangsgottesdienst statt. Unterrichtsende am 1. Schultag ist für alle Klassen 11 Uhr. Ab dem 2. Schultag (12.09.2019)

Der HBF-Schultag an der Silcherschule

Am Freitag, den 25.01.2019, fand der HBF-Schultag mit 80 Grundschülern der Silcherschule Eislingen und Handballdamen des Frisch Auf Göppingen statt. Der HBF-Schultag ist eine gemeinsame Aktion der Handball Bundesliga Frauen (HBF), der Vereine der 1. und 2. Bundesliga Frauen und des Deutschen Handballbundes (DHB). Für die Aktion konnten sich Grundschulen aus ganz Deutschland anmelden, um einen

Informationsnachmittag

Die Silcherschule in Eislingen ist Werkrealschule und hat das Ziel in 5 Jahren entweder den Hauptschulabschluss oder nach 6 Jahren den Werkrealschulabschluss zu erreichen. Der Werkrealschulabschluss ist dem mittleren Bildungsabschluss gleichgesetzt, das heißt, dass er auch den Zugang zu den beruflichen Gymnasien mit dem Ziel Abitur ermöglicht. Der Vorteil der Werkrealschule ist der Unterricht in relativ kleinen Klassen,

Anmeldung der Schulneulinge (Klasse 1) zum Schuljahr 2019/2020

Zur Grundschule anmelden Am 01.08.2019 werden alle Kinder schulpflichtig, die zwischen dem 01.10.2012 und dem 30.09.2013 geboren sind. Die Eltern oder Erzie­hungsberechtigten werden deshalb gebeten, ihre zum 01.08.2019 schulpflichtig werdenden Kinder in der Schule anzumelden (Silcher- oder Friedrich-Schiller-Gemeinschaftsschule), in deren Schulbezirk das Kind wohnt. Auf Wunsch der Eltern können auch Kinder angemeldet werden, die zwischen

Barrieren im Kopf abbauen

Im Rahmen des Projekts „Handicap macht Schule“ haben Schüler der Eislingen Silcherschule Rollstuhlbasketball ausprobiert. Den ausführlichen NWZ-Artikel finden Sie unter https://www.swp.de/suedwesten/landkreise/lk-goeppingen/barrieren-im-kopf-abbauen-28319790.html  

Minimusiker an der Silcherschule

Am Mittwoch, den 13. Juni waren die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1-4 ziemlich aufgeregt. Wochenlang hatten sie ihre Lieblingslieder eingeübt und nun war der spannende Tag der CD-Aufnahme gekommen. Die musikalische Bandbreite war groß: fetzige Klassenhits, aktuelle Popsongs, sogar Bruno Mars war mit dabei. Musikalisch unterstützt wurden die Kinder durch Gitarrenbegleitung, Keyboard oder Playback-CD.

Schulsporttag 2017

Nach der gelungenen Premiere 2016 fand auch in diesem Jahr für unsere Erst- und Zweitklässler am Donnerstag, den 16.11. ein Sport- und Bewegungstag statt. Die Organisation lag wieder in den bewährten Händen von Frau Berner-Roth und Frau Härer-Ringelstätter. Die beiden Sportkolleginnen hatten sich allerlei einfallen lassen, um die Schülerinnen und Schüler tüchtig ins Schwitzen zu